Das Traditionsunternehmen ``Heckl``

Ludwig Heckl ist Gründer und Urvater von  Heckl´s Backparadies. Aufgewachsen in Rohrenfels bei Neuburg an der Donau  kaufte er im Jahre 1893 das Anwesen in der Marktstraße 15 in  Rennertshofen und gründete dort die Ur-Bäckerei.

Seither  ist Rennertshofen der Stammsitz von "Heckl`s Backparadies" und befindet sich nach Franz, Hermann und Manfred mit Dominik Heckl bereits in der fünften Generation. Im  Unternehmen werden 130 Mitarbeiter beschäftigt und täglich 200 verschiedene Bäckerei- und Konditoreigebäcke angeboten.

Die  Backwaren werden traditionell, natürlich, immer frisch und mit regionalen  Rohstoffen hergestellt.  Ein moderner Handwerksbetrieb der mit  regelmäßig geschulten Mitarbeitern, moderner Technik und höchsten  Qualitätsansprüchen das traditionelle Handwerk des Bäckers pflegt und  ein Paradies für das gesunde Genießen ist. 

Geschichte Heckls Backparadies

Get Adobe Flash player